Terminverschiebung: BIOFACH und VIVANESS 2022 finden vom 26. – 29. Juli statt

Publiziert

BIOFACH und VIVANESS finden 2022 vom 26. – 29. Juli statt. Um dem vielfach geäußerten Wunsch der bereits angemeldeten Aussteller gerecht zu werden und maximale Planungssicherheit für alle Beteiligten zu schaffen, gibt es diesen neuen Termin für die internationale Bio- und Naturkosmetik-Community im Sommer. In enger Abstimmung mit den Ausstellern fiel der Entschluss, das Messe-Duo sowie den begleitenden BIOFACH und VIVANESS Kongress dieses Jahr einmalig zu verschieben.

Seit September 2021 werden im Messezentrum Nürnberg wieder erfolgreich Messen und Kongresse veranstaltet, die unter Maßgabe eines tragfähigen Hygienekonzeptes stattfinden und von Ausstellern und Besuchern äußerst positiv und verantwortungsvoll angenommen werden. Gleichzeitig geht die NürnbergMesse auf die Bedürfnisse ihrer Kunden und Branchen individuell ein. Daraus resultieren unterschiedliche Entscheidungen für die verschiedenen Veranstaltungen. Bei den Ausstellern von BIOFACH und VIVANESS sorgt die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie vielfach für Unsicherheit. Dazu Danila Brunner, Executive Director, BIOFACH und VIVANESS, NürnbergMesse: „Wir kommen dem Wunsch einer großen Zahl unserer Aussteller mit der Verschiebung der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel und der Internationalen Fachmesse für Naturkosmetik in den Sommer nach und schaffen damit Planungssicherheit. Wir bedanken uns für die vielen konstruktiven Gespräche mit Branchenvertretern, die für diese Entscheidung wichtige Impulsgeber waren, und das beeindruckende Committment für BIOFACH und VIVANESS. Zusammen mit den Ausstellern freuen wir uns jetzt schon auf ein Wiedersehen der internationalen Bio- und Naturkosmetik-Community zu unserer Summer Edition der BIOFACH und VIVANESS in 2022 vom 26. bis 29. Juli in Nürnberg!“

BIOFACH und VIVANESS 2022: Im Sommer, mit zahlreichen Highlights vor Ort und digital

Das Messe-Duo bildet vom 26. – 29 Juli 2022 die gesamte Wertschöpfungskette im Messezentrum ab und präsentiert als jährlicher Place-to-be der B2B-Community für Bio-Lebensmittel und Naturkosmetik eine unvergleichliche Vielfalt – konsequent Bio.

Die beiden Messen finden 2022 vor Ort mit digitalen Ergänzungen statt. Vor Ort erleben Aussteller, Besucher und Medienvertreter das umfassende Produkt- und Leistungsangebot sowie Neuheiten und Trends, netzwerken persönlich und tauchen live und unmittelbar ein in den Kongress. Online profitiert die Branche darüber hinaus von der digitalen Abbildung des Ausstellerangebots, nutzt die Kommunikations- und Termin-vereinbarungstools, um sich über die Präsenzmesse hinaus zu vernetzen und erlebt Teile des Kongresses digital.

BIOFACH und VIVANESS warten auch 2022 mit bewährten und neuen Highlights auf. So beleuchtet beispielsweise der BIOFACH Kongress unter dem gemeinsam mit IFOAM und BÖLW gestalteten Schwerpunktthema Organic.Climate.Resilience die gesellschaftspolitisch relevante Frage, wie durch „Öko“ die Lebensmittelproduktion resilienter und klimafreundlicher wird. Einen unabdingbaren Beitrag dazu leisten Landwirtinnen und Landwirte weswegen dem Sektor im BIOFACH Kongress das neue Forum Landwirtschaft gewidmet wird. Neben dem umfassenden Branchenüberblick können sich alle Teilnehmenden von BIOFACH und VIVANESS auf Trends, Neuheiten, Entdeckungen, Awards und eine inspirierende Produktvielfalt freuen. Neu ist darüber hinaus der eigene Angebotsbereich Unverpackt. Mit ihm wird der wachsenden Bedeutung des Themas Verpackung Rechnung getragen.

BIOFACH und VIVANESS 2022 vor Ort – aber sicher!

Basis des Hygienekonzeptes von BIOFACH und VIVANESS ist die aktuell gültige Infektionsschutzmaßnahmenverordnung sowie das in Bayern gültige Rahmenhygienekonzept für Messen und Ausstellungen. Das Hygienekonzept hat sich seit September 2021 bei allen auf dem Gelände der NürnbergMesse stattgefundenen Veranstaltungen bereits bestens bewährt und wurde erfolgreich umgesetzt und angenommen. Selbstverständlich findet die BIOFACH und VIVANESS unter Einhaltung der zum Veranstaltungszeitpunkt behördlich geltenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen statt. Mit unseren Konzepten, welche wir je nach pandemischer Lage und den gesetzlichen Vorgaben kurzfristig anpassen, schaffen wir einen Rahmen, in dem Networking und Business mit gutem Gefühl stattfinden können. Alle ausführlichen Informationen und jeweils geltenden Regelungen sowohl für Aussteller als auch für Besucher sind jederzeit aktuell abrufbar unter: www.biofach.de/schutzmassnahmen.

Save the Date: BIOFACH und VIVANESS 2022 vom 26. – 29. Juli!

EVENTS

Logistik Forum Schweiz

«Challenge Supply Chain: digital, sicher, nachhaltig»

Datum: 07. Juni 2023

Ort: Verkehrshaus Luzern (CH)

Automatica

Leitmesse für intelligente Automation und Robotik

Datum: 27.-30. Juni 2023

Ort: München (D)

Additive Manufacturing Forum

Die Entscheider- und Expertenkonferenz bringt das gesamte Wertschöpfungssystem rund um die additive Fertigung zusammen.

Datum: 04.-05. Juli 2023

Ort: Berlin (D)

SINDEX

Schweizer Messe für industrielle Automatisierung

Datum: 05.-07. September 2023

Ort: Bern (CH)

AM Expo

Fachmesse und Symposium: Inspiration, Weiterbildung und Netzwerk

Datum: 12.-13. September 2023

Ort: Luzern (CH)

CMS Berlin

Europas erfolgreichste Leitmesse für Reinigung und Hygiene

Datum: 19.-22. September 2023

Ort: Berlin (D)

W3+ Fair Rheintal

Europas führende Plattform für Hightech-Innovationen

Datum: 20. -21. September 2023

Ort: Dornbirn (A)

Ilmac

Fachmesse für Prozess- und Labortechnologie

Datum: 26.-28. September 2023

Ort: Basel (CH)

POWTECH

Pharma.Manufacturing.Excellence

Datum: 26.-28. September 2023

Ort: Nürnberg (D)

Anuga

Weltweite Ernährungsmesse für Handel und Gastronomie/Ausser-Haus-Markt

Datum: 07.-11. Oktober 2023

Ort: Köln (D)

SÜFFA

Die Fachmesse für die Fleischbranche

Datum: 21.-23. Oktober 2023

Ort: Stuttgart (D)

iba

Die iba ist als führende Weltmesse seit 1949 der Treffpunkt für Experten der Back-, Konditorei- und Snack-Branche.

Datum: 22.-26. Oktober 2023

Ort: München (D)

iba

Die führende Weltmesse für Bäckerei, Konditorei und Snacks

Datum: 22.-26. Oktober 2023

Ort: München (D)

A + A

Internationale Fachmesse für Persönlichen Schutz, Betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit.

Datum: 24.-27. Oktober 2023

Ort: Düsseldorf (D)

AQUA Suisse

Die Schweizer Fachmesse für Wasser, Abwasser und Gas

Datum: 25.-26. Oktober 2023

Ort: Zürich (CH)

maintenance Schweiz

Schweizer Fachmesse für industrielle Instandhaltung und Facility Management

Datum: 25.-26. Oktober 2023

Ort: Zürich (CH)

Pumps & Valves

Fachmesse für Pumpen- und Ventiltechnik

Datum: 25.-26. Oktober 2023

Ort: Zürich (CH)

IN.STAND

Die Fachmesse für Instandhaltung und Services

Datum: 07.-08. November 2023

Ort: Stuttgart (D)

BrauBeviale

Europäische Fachmesse für die Getränkewirtschaft

Datum: 14.–16. November 2023

Ort: Nürnberg (D)

Lefa (ehemals Mefa)

Branchentreffpunkt für das verarbeitende schweizerische Lebensmittelgewerbe

Datum: 18.-22. November 2023

Ort: Basel (CH)

Brennpunkt Nahrung

Die 7. Fachkonferenz über Trends, Märkte und Management

Datum: 07. November 2023

Ort: Luzern (CH)

Expo for Decarbonised Industries

Das Fachevent zum Megatrend Dekarbonisierung, die Plattform für Energiespeicher und Klimaneutralität in Unternehmen.

Datum: 28.-30. November 2023

Ort: (D)

Fi Europe

Internationale Fachmesse für Lebensmittelzusatzstoffe

Datum: 28.-30. November 2023

Ort: Paris (F)

Swissbau

Die führende Plattform der Bau- und Immobilienwirtschaft in der Schweiz.

Datum: 16.-19. Januar 2024

Ort: Basel (CH)

Empack Schweiz

The Future of Packaging Technology

Datum: 24.-25. Januar 2024

Ort: Bern (CH)

LOGISTICS & AUTOMATION

Schweizer Fachmesse für Logistik und Transport

Datum: 24.-25. Januar 2024

Ort: Bern (CH)

glug.swiss

Der neue Treffpunkt für Bier- und Getränkeproduzierende | vom Profi bis zum Selbstvermarkter

Datum: 01.-02. Februar 2024

Ort: Alte Reithalle Aarau (CH)

aqua pro

B2B-Plattform in der Schweiz für Fachkräfte des Globalen Wasserkreislaufs

Datum: 07.-09. Februar 2024

Ort: Bulle (CH)

Fruit Logistica

Weltweite Messe aller Frisch-Produkte

Datum: 07.-09. Februar 2024

Ort: Berlin (D)

BioFach

Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel

Datum: 13.-16. Februar 2024

Ort: Nürnberg (D)

LOPEC

International führende Fachmesse mit Kongress für Gedruckte Elektronik

Datum: 05.-07. März 2024

Ort: München (D)

Ble.ch

Fachmesse für Metall- und Stahlbearbeitung

Datum: 13.-15. März 2024

Ort: Bern (CH)

Anuga FoodTec

Internationale Zuliefermesse für die Lebensmittel-und Getränkeindustrie

Datum: 19.-22. März 2024

Ort: Köln (D)

embedded world

Als internationale Weltleitmesse mit dem ausschließlichen Fokus auf Embedded-Technologien.

Datum: 09.-11. April 2024

Ort: Nürnberg (D)

analytica

Leitmesse für Labortechnik, Analytik, Biotechnologie und analytica conference

Datum: 09.-12. April 2024

Ort: München (D)

IFAT

Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft

Datum: 13.-17. Mai 2024

Ort: München (D)

drupa

Weltweit führende Fachmesse für Drucktechnologien

Datum: 28. Mai - 07. Juni 2024

Ort: Düsseldorf (D)

ArbeitsSicherheitSchweiz

Fachmesse für Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz & Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz

Datum: 05.-06. Juni 2024

Ort: Bern (CH)

Achema

Internationale Leitmesse der Prozessindustrie

Datum: 10.-14. Juni 2024

Ort: Frankfurt am Main (D)

all about automation

Fachmesse für Industrieautomation

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

FachPack

Europäische Fachmesse für Verpackung, Technik, Veredelung und Logistik

Datum: 24.-26. September 2024

Ort: Nürnberg (D)

Ilmac Lausanne

Networking. Forum. Aussteller

Datum: 25.-26. September 2024

Ort: Lausanne (CH)

Chillventa

Weltleitmesse der Kältetechnik

Datum: 08.-10. Oktober 2024

Ort: Nürnberg (D)

SIAL

Fachmesse für Nahrungsmittel-Innovationen

Datum: 19.-23 Oktober 2024

Ort: Paris (F)

Südback

Fachmesse für das Bäcker- und Konditorenhandwerk

Datum: 26.-29. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

electronica

Weltleitmesse und Konferenz der Elektronik

Datum: 12.-15. November 2024

Ort: München (D)

all4pack Paris

The global marketplace for Packaging Processing Printing Handling

Datum: 04.-07. November 2024

Ort: Paris (F)

IFFA

Internationale Leitmesse – Technology for Meat and Alternative Proteins

Datum: 03.-08. Mai 2025

Ort: Frankfurt (D)

Drinktec Deutschland

Auf der Weltleitmesse der Getränke- und Liquid-Food-Industrie

Datum: Herbst 2025

Ort: München (D)

Oils + fats

Leitmesse der Öl- und Fettindustrie in Europa.

Datum: Herbst 2025

Ort: München (D)

Bezugsquellenverzeichnis