Schoeni_Dekarbonisierung_01: V.l.: Marco Michel (Renault Trucks (Schweiz) AG, Key Account Manager), Daniel Schöni (CEO Schöni Transport AG), Roman Sievi (Renault Trucks (Schweiz) AG, Marketing Koordinator).

Das Transportunternehmen will bis 2025 CO2-neutral werden

Publiziert

«Wir wollen das erste CO2-neutrale Transportunternehmen im nationalen Verkehr sein», betont Daniel Schöni, Rothrister Transporteur, Herr über mehr als 500 «ziehende Einheiten» und seit neun Jahren zuverlässiger Partner von Renault Trucks (Schweiz) AG, mit dem zusammen er seine «Dekarbonisierungsstrategie» fährt. Getreu seinem Wahlspruch «Ökologie folgt Ökonomie» müsse diese aber auch bezahlbar sein.

Eine Tranche von 100 Lastwagen der Marke, die der Unternehmer bereits 2021 geordert hat, ist nun bald vollständig ausgeliefert. «Das Problem waren vor allem Lieferschwierigkeiten bei den Ausrüstern», so Schöni, dessen ehrgeiziges erklärtes Ziel es ursprünglich war, schon «bis 2023 CO2-neutral» zu sein. Er musste wegen der Probleme in der Lieferkette neu ansetzen und strebt jetzt an, sein Ziel 2025 zu erreichen: «zunächst national». Die international operierende Flotte, rund 200 Fahrzeuge, soll folgen. «Wir werden sämtliche Diesel-Fahrzeuge mit CO2-neutralen Trucks ersetzen, egal, wie alt diese sind», verspricht der Unternehmer.

20 Renault Trucks E-Tech
Bei der zweiten Bestellung von weiteren 100 Renault Trucks im Februar 2023 sind nebst 80 Biodiesel-Fahrzeugen auch 20 Renault Trucks E-Tech dabei. Diese werden als 4×2 Chassis, 6×2 Chassis und Schlepper ausgeliefert. «Von unserem Solarzellen-Dach können wir pro Nacht zunächst zwei bis drei Elektro-LKW aufladen, das Ziel sind aber deren 30.» Die E-Tech-Fahrzeuge mit rund 350 Kilometern Reichweite will Daniel Schöni auch «im Begegnungsverkehr» auf der 250 Kilometer langen Distanz zwischen Chiasso und Rothrist einsetzen.

Weg zur Dekarbonisierung
Schöni nutzt auf dem Weg zur Dekarbonisierung alle derzeit zu Verfügung stehenden Technologien – Biodiesel (FAME), Biogas (LNG), Brennstoffzellentechnik (Wasserstoff H2) und reine E-Motorisierung. «Die Zukunft gehört nicht allein der E-Technologie. Biodiesel beispielsweise war und ist bei uns ein Schritt in die richtige Richtung», erklärt der Unternehmer. Mit Biodiesel «haben wir 2022 unseren CO2-Ausstoss um 33% senken können, 2023 werden es wohl gar 45% werden. Auch die älteren Renault Trucks fahren mit mindestens 50% Biodiesel-Beimischung.»

Keine Förderung
«Wir finanzieren das alles ohne einen einzigen Kundenfranken», betont Daniel Schöni. Unterstützung im Dekarbonisierungsfeldzug der Rothrister Unternehmung gibt es für Biodiesel nicht, weder Subventionen vom Staat noch von irgendwelchen Fördervereinen – allerdings bei den Elektro-Lastwagen: «Die sind LSVA-befreit. Damit rechnen sie sich relativ schnell, trotz hoher Beschaffungskosten». Dass das Unternehmen Schöni konsequent den Umweltgedanken im Sinne der Dekarbonisierung pflegt, zeigte sich in der Vergangenheit: Im Juni 2021 bekam das Unternehmen die niederländische «Lean and Green Award» sowie die «Eco Performance Award 2020» verliehen – für ihre «innovative und praktische Umweltstrategie». Bereits im 2023, also 2 Jahre nach dem Award von Lean and Green konnte Schöni bereits die ersten beiden Sterne für eine Reduktion von über 30% C

EVENTS

Hannover Messe

Transfoming Industry Togheter

Datum: 22.-26. April 2024

Ort: Hannover (D)

IFAT

Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft

Datum: 13.-17. Mai 2024

Ort: München (D)

VITAFOODS EUROPE

Messe für Nutraceuticals, Functional Food & Drinks

Datum: 14.-16. Mai 2024

Ort: Genf (CH)

drupa

Weltweit führende Fachmesse für Drucktechnologien

Datum: 28. Mai-07.Juni 2024

Ort: Düsseldorf (D)

ArbeitsSicherheit Schweiz

Fachmesse für Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz

Datum: 05.-06. Juni 2024

Ort: Zürich (CH)

Achema

Internationale Leitmesse der Prozessindustrie

Datum: 10.-14. Juni 2024

Ort: Frankfurt am Main (D)

SENSOR + TEST

Internationale Fachmesse für Sensorik, Mess- und Prüftechnik

Datum: 11.-13. Juni 2024

Ort: Nürnberg (D)

Swiss Green Economy Symposium

Das Swiss Green Economy Symposium ist die umfassendste Konferenz zu Wirtschaft und Nachhaltigkeit mit zunehmend internationaler Ausstrahlung. Seit 2013.

Datum: 27.-29. August 2024

Ort: Winterthur (CH)

all about automation

Fachmesse für Industrieautomation

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

maintenance Schweiz

Schweizer Fachmesse für industrielle Instandhaltung und Facility Management

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

Ilmac Lausanne

Networking. Forum. Aussteller

Datum: 18.-19. September 2024

Ort: Lausanne (CH)

FachPack

Europäische Fachmesse für Verpackung, Technik, Veredelung und Logistik

Datum: 24.-26. September 2024

Ort: Nürnberg (D)

W3+ Fair Jena

Europas führende Plattform für Forschung und Innovationskraft

Datum: 25.-26. September 2024

Ort: Jena (D)

SÜFFA

Die Fachmesse für die Fleischbranche

Datum: 28. - 30. September 2024

Ort: Stuttgart (D)

IN.STAND

Die Messe für Instandhaltung und Services

Datum: 08.-09. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

Chillventa

Weltleitmesse der Kältetechnik

Datum: 08.-10. Oktober 2024

Ort: Nürnberg (D)

SIAL

Fachmesse für Nahrungsmittel-Innovationen

Datum: 19.-23 Oktober 2024

Ort: Paris (F)

Südback

Fachmesse für das Bäcker- und Konditorenhandwerk

Datum: 26.-29. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

ALL4PACK EMBALLAGE

The global marketplace for Packaging Processing Printing Handling

Datum: 04.-07. November 2024

Ort: Paris (F)

Brennpunkt Nahrung

Fachkonferenz über Trends, Märkte und Management

Datum: 5. November 2024

Ort: Luzern (CH)

5. Future Food Symposium

 «Made in Switzerland - Gute Partnerschaften für mehr Ernährungssouveränität»

Datum: 8. Februar 2024

Ort: Online-Event (CH)

electronica

Weltleitmesse und Konferenz der Elektronik

Datum: 12.-15. November 2024

Ort: München (D)

Fi Europe

Internationale Fachmesse für Lebensmittelzusatzstoffe

Datum: 19.-21. November 2024

Ort: Frankfurt (D)

BrauBeviale

Europäische Fachmesse für die Getränkewirtschaft

Datum: 26.-28. November 2024

Ort: Nürnberg (D)

BioFach

Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel

Datum: 11.-14. Februar 2025

Ort: Nürnberg (D)

CCE International

Europas wichtigster Branchenevent für die Wellpappen- und Faltschachtelindustrie.

Datum: 11.-13. März 2025

Ort: München (D)

IFFA

Internationale Leitmesse – Technology for Meat and Alternative Proteins

Datum: 03.-08. Mai 2025

Ort: Frankfurt (D)

TUTTOFOOD

Internationale B2B-Messe für Food & Beverage

Datum: 05.-08. Mai 2025

Ort: Mailand (I)

iba

Die führende Weltmesse für Bäckerei, Konditorei und Snacks

Datum: 18.-22. Mai 2025

Ort: München (D)

LABVOLUTION

Europäische Fachmesse für innovative Laborausstattung und die Optimierung von Labor-Workflows

Datum: 20.-22. Mai 2025

Ort: Hannover (D)

Automatica

Die Leitmesse für intelligente Automation und Robotik

Datum: 24.-27. Juni 2025

Ort: München (D)

SINDEX

Schweizer Messe für industrielle Automatisierung

Datum: 02.-04. September 2025

Ort: Bern (CH)

Drinktec Deutschland

Auf der Weltleitmesse der Getränke- und Liquid-Food-Industrie

Datum: 15.-19. September 2025

Ort: München (D)

Oils + fats

Leitmesse der Öl- und Fettindustrie in Europa.

Datum: 15.-19. September 2025

Ort: München (D)

Ilmac

Fachmesse für Prozess- und Labortechnologie

Datum: 16.-18. September 2025

Ort: Basel (CH)

AM Expo

Fachmesse und Symposium: Inspiration, Weiterbildung und Netzwerk

Datum: 16.-17. September 2025

Ort: Luzern (CH)

CMS Berlin

Internationale Leitmesse für Reinigung und Hygiene

Datum: 23.-26. September 2025

Ort: Berlin (D)

POWTECH

Pharma.Manufacturing.Excellence

Datum: 23. - 25. September 2025

Ort: Nürnberg (D)

Anuga

Weltweite Ernährungsmesse für Handel und Gastronomie/Ausser-Haus-Markt

Datum: 04.-08. Oktober 2025

Ort: Köln (D)

A + A

Messe und Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

Datum: 04.-07. November 2025

Ort: Düsseldorf (D)

igeho

Internationale Branchenplattform für Hotellerie, Gastronomie, Take-away und Care

Datum: 15.-19. November 2025

Ort: Basel (CH)

AQUA Suisse

Die Schweizer Fachmesse für kommunales und industrielles Wassermanagement.

Datum: 26.-27. November 2025

Ort: Zürich (CH)

Pumps & Valves

Die Fachmesse für industrielle Pumpen, Armaturen & Prozesse

Datum: 26. - 27. November 2025

Ort: Zürich (CH)

EuroShop

Fachmesse für den Investitionsbedarf des Handels

Datum: 22.-26. Februar 2026

Ort: Düsseldorf (D)

interpack

Führende Messe für Prozesse und Verpackung

Datum: 07.-13. Mai 2026

Ort: Düsseldorf (D)

Bezugsquellenverzeichnis