Preisverleihung Logistik-TIP 2019. Fotos: Verein Netzwerk Logistik (VNL).

VNL-Stand auf der Logistics & Distribution 2019 (links Marcus Hapig, Netzwerkmanager, VNL Schweiz; rechts Katrin Reschwamm, Geschäftsführerin, VNL Schweiz)

Blick in die Logistik-Zukunft

Publiziert

Der Verein Netzwerk Logistik (VNL) Schweiz verleiht am 22. April im Rahmen der Fachmesse Logistics & Distribution 2020 in Zürich den Logistik-TIP-Preis 2020.

Im Fokus der diesjährigen Fachmesse Logistics & Distribution 2020 stehen wie bereits in den Vorjahren die fortschreitende Digitalisierung sowie Innovationen in der Logistik und im Supply Chain Management – Softwareentwicklungen ebenso wie Produktverbesserungen und ganz neue Produkte. Die Schweizer Logistics Community kann sich hier informieren, wie sie Unternehmen in Zukunft noch besser positionieren kann. Vorträge über digitale Transformationsprozesse, Implementierungen von Innovationen sowie Erfahrungen beim Rollout werden gespickt sein von Hoffnung, Wünschen und Erwartungen. Aber auch Misserfolge werden zur Sprache kommen. Nicht immer kommt das, was Firmen technisch anpacken, so heraus, wie sie es sich gedacht haben. Der Erfahrungsaustausch beim Networking ist immer fruchtbar.

Wettbewerb, Preisverleihung
Ein besonderes Highlight am Treffpunkt der Logistics Community in der Schweiz verspricht, der vom Messeorganisator Easyfairs zusammen mit dem VNL Schweiz organisierte Tagesevent «Visit the Future» zu werden. An diesem Forum werden acht junge Unternehmen respektive Unternehmer, die sich um den TIP Preis 2020 beworben haben, ihre Innovation vorstellen. Den Besucher erwarten spannende Kurzpräsentationen und lebhafte Fragerunden. Und natürlich wird es auch eine offizielle Preisübergabe geben. Bei der Auswahl des Gewinners bewertet eine vom VNL eingesetzte Jury unter anderem Innovationswert, Marktfähigkeit und Kundennutzen sowie Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit der Innovationen. Am 2. Messetag werden drei namhafte Grossunternehmen die Implementation von Innovationen unter dem Thema «Von den Grossen lernen» vorstellen und über ihre Erfahrungen berichten.

TIP – eine Chance für Start-ups
Für junge, innovative Unternehmen ist ein erfolgreicher Markteinstieg nicht immer einfach. Der VNL Schweiz bietet ihnen Hilfe an. Die Start-ups können sich noch bis zum 14. Februar auf der VNLWebsite um einen günstigen Platz im Technologie- und Innovationspark (TIP) auf der Messe Logistics & Distribution 2020 bewerben. Gleichzeitig können sie am Wettbewerb um den mit CHF 2000.– dotierten TIP-Preis 2020 teilnehmen. Ein umfangreiches Messepaket bietet bis zu acht Firmen ausserdem vor und während der Messe Marketing- und Kommunikationsunterstützung an sowie verschiedene Möglichkeiten, ihre Innovationen einem interessierten Fachpublikum zu präsentieren.

Der Verein Netzwerk Logistik (VNL)
Der Verein Netzwerk Logistik (VNL) treibt die digitale Transformation in allen Segmenten der Logistik voran und fördert Value Chain Excellence. Er hilft seinen Mitgliedern bei der Erschliessung von Finanzierungsmitteln für Innovationsprojekte. Er unterstützt sie, Technologie-Entwicklungen zur Anwendung zu bringen und die Unternehmen insgesamt kompetenter, leistungsfähiger und wirtschaftlich erfolgreicher zu machen. Der VNL Schweiz engagiert sich für eine zukunftsfähige Logistik. Er schlägt eine Brücke zwischen Wirtschaft und Forschung und unterstützt gezielt wissensbasierte Innovationsprojekte in Supply Chain Management, Beschaffung, Planung, Produktion und Distribution. Er fördert den Erfahrungsaustausch zwischen Führungskräften, Wissenschaftlern und Experten, hilft Trends zu erforschen, Visionen vorzudenken und Lösungen zu finden. Zu den VNL-Leistungen gehören Events, Workshops, Wissensvermittlung, wie die folgenden Anlässe:

  • VNL Schweiz auf der «Logistics & Distribution», Zürich, 22. – 23.04.2020
  • Swiss Logistics Innovation Day, Spreitenbach, 18.06.2020
  • Logistik-Forum Schweiz, Luzern, 19.11.2020


Wegbereiter für die Logistikentwicklung Der VNL-Schweiz setzt sich seit seiner Gründung 2008 für eine kontinuierliche Weiterentwicklung der Logistik ein. Er bringt Wirtschaft und Forschung zusammen, um gemeinsam die traditionellen und funktionalen Sichtweisen auf die Logistik aufzubrechen und neue Wege zur Steigerung von Produktivität und Leistungsfähigkeit durch Logistikinnovationen zu gehen. Perfekt abgestimmte Prozesse zwischen Produktionsbetrieben, Handel und Logistikdienstleistern sowie eine optimal ausgestattete und genutzte Infrastruktur sind entscheidende Erfolgsfaktoren für die Wettbewerbsfähigkeit. Der VNL ist eines der elf anerkannten Nationalen Thematischen Netzwerke (NTN). Die NTN stehen für Themen, die für die Schweizer Volkswirtschaft relevant sind und hohes Innovationspotenzial ausweisen.

www.vnl.ch

EVENTS

glug.swiss

Der neue Treffpunkt für Bier- und Getränkeproduzierende | vom Profi bis zum Selbstvermarkter

Datum: 02. - 03. Februar 2023

Ort: Alte Reithalle Aarau (CH)

Fruit Logistica

Weltweite Messe aller Frisch-Produkte

Datum: 08.-10. Februar 2023

Ort: Berlin (D)

BioFach

Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel

Datum: 14.-17. Februar 2023

Ort: Nürnberg (D)

Filtech

Internationale Fachmesse für Filter- und Trenntechnologie

Datum: 14.-16. Februar 2023

Ort: Köln (D)

EuroShop

Fachmesse für den Investitionsbedarf des Handels

Datum: 26. Februar-02. März 2023

Ort: Düsseldorf (D)

LOPEC

International führende Fachmesse mit Kongress für Gedruckte Elektronik

Datum: 01.-02. März 2023

Ort: München (D)

Global Industrie

Midest - smart Industries - Industrie - Tolexpo - die weltweit grössten Fachmessen für die Industriezulieferwirtschaft

Datum: 07.-10. März 2023

Ort: Lyon (F)

ZHAW-IFM Day

Der IFM-Day der ZHAW findet als Begegnungstag für FM-Ausbildung und FM-Praxis statt.

Datum: 10. März 2023

Ort: Wädenswil (CH)

INTERNORGA

Leitmesse für den Ausser-Haus-Markt

Datum: 10.-14. März 2023

Ort: Hamburg (D)

embedded world

Als internationale Weltleitmesse mit dem ausschließlichen Fokus auf Embedded-Technologien.

Datum: 14.-16. März 2023

Ort: Nürnberg (D)

Pro Wein

Internationale Fachmesse Weine und Spirituosen

Datum: 19.-21. März 2023

Ort: Düsseldorf (D)

Hannover Messe

TRANSFORMING INDUSTRY TOGETHER

Datum: 17.-21. April 2023

Ort: Hannover (D)

ISM

Weltleitmesse für Süsswaren und Snacks

Datum: 23.-25. April 2023

Ort: Köln (D)

LogiMat

Internationale Fachmesse für Intralogistik

Datum: 25.-27. April 2023

Ort: Stuttgart (D)

Lebensmitteltag

Die führende schweizerische Lebensmittelfachtagung von bio.inspecta und SQS

Datum: 27. April 2023

Ort: Luzern (CH)

interpack

Führende Messe für Prozesse und Verpackung

Datum: 04.-10. Mai 2023

Ort: Düsseldorf (D)

TUTTOFOOD

Internationale B2B-Messe für Food & Beverage

Datum: 08.-11. Mai 2023

Ort: Mailand (I)

VITAFOODS EUROPE

Messe für Nutraceuticals, Functional Food & Drinks

Datum: 09.-11. Mai 2023

Ort: Genf (CH)

SENSOR + TEST

Internationale Fachmesse für Sensorik, Mess- und Prüftechnik

Datum: 09.-11. Mai 2023

Ort: Nürnberg (D)

LABVOLUTION

Als europäische Fachmesse für innovative Laborausstattung und die Optimierung von Labor-Workflows bildet die LABVOLUTION das gesamte Spektrum der Laborwelt ab und zeigt neue Wege für Anwenderbranchen auf.

Datum: 09.-11. Mai 2023

Ort: Messegelände Hannover (D)

Lebensmitteltagung

Circular Economy in der Lebensmittelverarbeitung - Innovative Technologische Ansätze

Datum: 12. Mai 2023

Ort: Wädenswil (CH)

Automatica

Leitmesse für intelligente Automation und Robotik

Datum: 27.-30. Juni 2023

Ort: München (D)

Additive Manufacturing Forum

Die Entscheider- und Expertenkonferenz bringt das gesamte Wertschöpfungssystem rund um die additive Fertigung zusammen.

Datum: 04.-05. Juli 2023

Ort: Berlin (D)

SINDEX

Schweizer Messe für industrielle Automatisierung

Datum: 05.-07. September 2023

Ort: Bern (CH)

AM Expo

Fachmesse und Symposium: Inspiration, Weiterbildung und Netzwerk

Datum: 12.-13. September 2023

Ort: Luzern (CH)

W3+ Fair Rheintal

Europas führende Plattform für Hightech-Innovationen

Datum: 20. -21. September 2023

Ort: Dornbirn (A)

Ilmac

Fachmesse für Prozess- und Labortechnologie

Datum: 26.-28. September 2023

Ort: Basel (CH)

POWTECH

Pharma.Manufacturing.Excellence

Datum: 26.-28. September 2023

Ort: Nürnberg (D)

Anuga

Weltweite Ernährungsmesse für Handel und Gastronomie/Ausser-Haus-Markt

Datum: 07.-11. Oktober 2023

Ort: Köln (D)

SÜFFA

Die Fachmesse für die Fleischbranche

Datum: 21.-23. Oktober 2023

Ort: Stuttgart (D)

iba

Die führende Weltmesse für Bäckerei, Konditorei und Snacks

Datum: 22.-26. Oktober 2023

Ort: München (D)

A + A

Internationale Fachmesse für Persönlichen Schutz, Betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit.

Datum: 24.-27. Oktober 2023

Ort: Düsseldorf (D)

AQUA Suisse

Die Schweizer Fachmesse für Wasser, Abwasser und Gas

Datum: 25.-26. Oktober 2023

Ort: Zürich (CH)

maintenance Schweiz

Schweizer Fachmesse für industrielle Instandhaltung und Facility Management

Datum: 25.-26. Oktober 2023

Ort: Zürich (CH)

Pumps & Valves

Fachmesse für Pumpen- und Ventiltechnik

Datum: 25.-26. Oktober 2023

Ort: Zürich (CH)

IN.STAND

Die Fachmesse für Instandhaltung und Services

Datum: 07.-08. November 2023

Ort: Stuttgart (D)

BrauBeviale

Europäische Fachmesse für die Getränkewirtschaft

Datum: 14.–16. November 2023

Ort: Nürnberg (D)

Lefa (ehemals Mefa)

Branchentreffpunkt für das verarbeitende schweizerische Lebensmittelgewerbe

Datum: 18.-22. November 2023

Ort: Basel (CH)

Brennpunkt Nahrung

Die 7. Fachkonferenz über Trends, Märkte und Management

Datum: 07. November 2023

Ort: Luzern (CH)

Fi Europe

Internationale Fachmesse für Lebensmittelzusatzstoffe

Datum: 28.-30. November 2023

Ort: Paris (F)

Swissbau

Die führende Plattform der Bau- und Immobilienwirtschaft in der Schweiz.

Datum: 16.-19. Januar 2024

Ort: Basel (CH)

Anuga FoodTec

Internationale Zuliefermesse für die Lebensmittel-und Getränkeindustrie

Datum: 19.-22. März 2024

Ort: Köln (D)

analytica

Leitmesse für Labortechnik, Analytik, Biotechnologie und analytica conference

Datum: 09.-12. April 2024

Ort: München (D)

IFAT

Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft

Datum: 13.-17. Mai 2024

Ort: München (D)

drupa

Weltweit führenden Fachmesse für Drucktechnologien

Datum: 28. Mai - 07. Juni 2024

Ort: Düsseldorf (D)

ArbeitsSicherheitSchweiz

Fachmesse für Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz & Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz

Datum: 05.-06. Juni 2024

Ort: Bern (CH)

aqua pro

B2B-Plattform in der Schweiz für Fachkräfte des Globalen Wasserkreislaufs

Datum: 2024

Ort: Bulle (CH)

Achema

Internationale Leitmesse der Prozessindustrie

Datum: 10.-14. Juni 2024

Ort: Frankfurt am Main (D)

all about automation

Fachmesse für Industrieautomation

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

Ble.ch

Fachmesse für Metall- und Stahlbearbeitung

Datum: 2024

Ort: Bern (CH)

FachPack

Europäische Fachmesse für Verpackung, Technik, Veredelung und Logistik

Datum: 24.-26. September 2024

Ort: Nürnberg (D)

Ilmac Lausanne

Networking. Forum. Aussteller

Datum: 25.-26. September 2024

Ort: Lausanne (CH)

Chillventa

Weltleitmesse der Kältetechnik

Datum: 08.-10. Oktober 2024

Ort: Nürnberg (D)

SIAL

Fachmesse für Nahrungsmittel-Innovationen

Datum: 19.-23 Oktober 2024

Ort: Paris (F)

Südback

Fachmesse für das Bäcker- und Konditorenhandwerk

Datum: 26.-29. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

electronica

Weltleitmesse und Konferenz der Elektronik

Datum: 12.-15. November 2024

Ort: München (D)

all4pack Paris

The global marketplace for Packaging Processing Printing Handling

Datum: 04.-07. November 2024

Ort: Paris (F)

IFFA

Internationale Leitmesse – Technology for Meat and Alternative Proteins

Datum: 03.-08. Mai 2025

Ort: Frankfurt (D)

Drinktec Deutschland

Auf der Weltleitmesse der Getränke- und Liquid-Food-Industrie

Datum: Herbst 2025

Ort: München (D)

Oils + fats

Leitmesse der Öl- und Fettindustrie in Europa.

Datum: Herbst 2025

Ort: München (D)

Bezugsquellenverzeichnis