Produktion Zweifel

Visualisierung vom neuen Snackwerk Süd

visualisierung vom neuen Snackwerk

Zweifel CEO Christoph Zweifel

Luftaufnahme Standort Spreitenbach

VAYA Waffeln

Zweifel wächst weiter – sowohl am Standort als auch im Umsatz

Publiziert

Das Jahr 2023 geht für das Schweizer Familienunternehmen Zweifel Pomy Chips AG mehrfach in die Geschichte ein: Zweifel erreicht erstmals einen Umsatz von über CHF 300 Mio., tritt mit der VAYA Waffel ins Znüni-Segment ein und feiert sein 65-jähriges Bestehen. Für 2024 plant der Snacking-Anbieter weiter zu wachsen. Am Produktionsstandort in Spreitenbach investiert Zweifel nochmals über CHF 40 Mio. in ein neues Snackwerk und bekräftigt damit einmal mehr die Relevanz und die Verbundenheit zum Produktionsstandort Schweiz.

Zweifel knackt 2023 einen neuen Umsatzrekord. Mit dem Brutto-Umsatz von CHF 301 Mio. verzeichnet der Marktführer ein Umsatzwachstum von CHF 13.2 Mio. «Das gute Ergebnis widerspiegelt die Stärke unserer Marke. Nicht nur im Detailhandel, sondern insbesondere im Gastronomie- und Convenience-Bereich», freut sich CEO Christoph Zweifel. Dank der breit abgestützten Distribution im Frisch-Service konnte Zweifel den ‘out-of-home’-Umsatz gar über jenen von 2019, also vor Corona, steigern.

Das Wachstum ist auch die direkte Folge der strategischen Weiterentwicklung des Schweizer Familienunternehmens: 2023 lancierte Zweifel die Produktinnovation VAYA Waffeln und trat damit ins Znüni-Segment ein. «Wir entwickeln uns zum umfassenden Snack-Anbieter. Mit unseren zwei Marken Zweifel und Berger bieten wir Snacks im salzigen sowie süssen Bereich an und decken damit 24/7 jeden Snacking-Moment ab», ergänzt Christoph Zweifel. Damit reagiert Zweifel auf das veränderte Konsumverhalten, dem Snacking rund um die Uhr. Durch Innovation und Pioniergeist bleibt das Traditionsunternehmen, das 2023 sein 65-Jahre-Jubiläum feierte, am Puls der Konsument:innen.

Umfangreiche Investition in neues Snackwerk

Die zukunftsgerichtete Wachstumsambition des Unternehmens zeigt sich auch am Produktionsstandort in Spreitenbach: 2023 wurde die Produktion von 10‘000 Tonnen Chips und Snacks erstmals überschritten. Um in Zukunft nicht nur grössere Mengen, sondern diese auch effizienter und nachhaltiger zu produzieren, investiert Zweifel über CHF 40 Mio. in ein neues Snackwerk in Spreitenbach. Die Bauarbeiten dazu beginnen im Sommer 2024. Ab Juli 2026 soll das Gebäude sukzessive eingerichtet werden, damit im Frühjahr 2027 das neue Snackwerk schliesslich seinen Betrieb aufnehmen kann. Das Tragwerk des neuen Gebäudes wird weitgehend aus Holz gebaut, was den CO2-Fussabdruck des Baus reduziert und im Industriebau noch nicht zum Standard gehört. Für die Gebäudeheizung wird künftig Produktionsabwärme in Verbindung mit Wärmepumpen genutzt. Die Pläne sind Teil der Massnahmen eines Grossprojekts, welches das Ziel einer fossilfreien Produktion verfolgt und das Unternehmen in die Zukunft führen soll.

«Wir investieren seit über 65 Jahren nachhaltig in den Standort Spreitenbach. 1970 haben wir hier die ersten Chips produziert und 2019 haben wir den Neubau, der unter anderem die Genusswerkstatt beherbergt, eröffnet», blickt Christoph Zweifel zurück. In den vergangenen Jahren wurden bereits über CHF 40 Millionen in den Standort in Spreitenbach investiert. Auch in der Berger-Produktion am Standort Münsingen bei Bern investiert das Unternehmen 2024 in neue Technologien, um noch effizienter zu produzieren. An allen drei Standorten Spreitenbach, Höngg und Münsingen arbeiten heute insgesamt über 500 Mitarbeitende.

Das Unternehmen Zweifel Pomy-Chips AG ist seit den Anfängen in Familienbesitz. Beim Snack-Pionier der Schweiz sorgen die heute über 500 Mitarbeitenden seit über 65 Jahren immer wieder mit unkonventionellen und innovativen Ideen dafür, dass Zweifel in der Liga der Schweizer Top-Marken ganz vorne mitspielt. Das Geheimnis hinter dem Erfolg: nur wer mit viel Liebe, Sorgfalt und einem ausgeprägten Qualitätsanspruch arbeitet, kann die besten Chips und Snacks produzieren. Dazu gehören die sorgfältige Auswahl und Verarbeitung von Rohstoffen und die Verwendung auserwählter Zutaten, die, wenn immer möglich, direkt aus der Schweiz bezogen werden.

Weitere Informationen unter www.zweifel.ch

EVENTS

drupa

Weltweit führende Fachmesse für Drucktechnologien

Datum: 28. Mai-07.Juni 2024

Ort: Düsseldorf (D)

ArbeitsSicherheit Schweiz

Fachmesse für Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz

Datum: 05.-06. Juni 2024

Ort: Zürich (CH)

Achema

Internationale Leitmesse der Prozessindustrie

Datum: 10.-14. Juni 2024

Ort: Frankfurt am Main (D)

SENSOR + TEST

Internationale Fachmesse für Sensorik, Mess- und Prüftechnik

Datum: 11.-13. Juni 2024

Ort: Nürnberg (D)

Swiss Green Economy Symposium

Das Swiss Green Economy Symposium ist die umfassendste Konferenz zu Wirtschaft und Nachhaltigkeit mit zunehmend internationaler Ausstrahlung. Seit 2013.

Datum: 27.-29. August 2024

Ort: Winterthur (CH)

all about automation

Fachmesse für Industrieautomation

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

maintenance Schweiz

Schweizer Fachmesse für industrielle Instandhaltung und Facility Management

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

Ilmac Lausanne

Networking. Forum. Aussteller

Datum: 18.-19. September 2024

Ort: Lausanne (CH)

FachPack

Europäische Fachmesse für Verpackung, Technik, Veredelung und Logistik

Datum: 24.-26. September 2024

Ort: Nürnberg (D)

W3+ Fair Jena

Europas führende Plattform für Forschung und Innovationskraft

Datum: 25.-26. September 2024

Ort: Jena (D)

SÜFFA

Die Fachmesse für die Fleischbranche

Datum: 28. - 30. September 2024

Ort: Stuttgart (D)

IN.STAND

Die Messe für Instandhaltung und Services

Datum: 08.-09. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

Chillventa

Weltleitmesse der Kältetechnik

Datum: 08.-10. Oktober 2024

Ort: Nürnberg (D)

SIAL

Fachmesse für Nahrungsmittel-Innovationen

Datum: 19.-23 Oktober 2024

Ort: Paris (F)

Südback

Fachmesse für das Bäcker- und Konditorenhandwerk

Datum: 26.-29. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

ALL4PACK EMBALLAGE

The global marketplace for Packaging Processing Printing Handling

Datum: 04.-07. November 2024

Ort: Paris (F)

Brennpunkt Nahrung

Fachkonferenz über Trends, Märkte und Management

Datum: 5. November 2024

Ort: Luzern (CH)

5. Future Food Symposium

 «Made in Switzerland - Gute Partnerschaften für mehr Ernährungssouveränität»

Datum: 8. Februar 2024

Ort: Online-Event (CH)

electronica

Weltleitmesse und Konferenz der Elektronik

Datum: 12.-15. November 2024

Ort: München (D)

Fi Europe

Internationale Fachmesse für Lebensmittelzusatzstoffe

Datum: 19.-21. November 2024

Ort: Frankfurt (D)

BrauBeviale

Europäische Fachmesse für die Getränkewirtschaft

Datum: 26.-28. November 2024

Ort: Nürnberg (D)

CHEESEAFFAIR

Nationale Handelstage für Schweizer Käse

Datum: 03.-04. Februar 2025

Ort: Aarau (CH)

glug.swiss

Der neue Treffpunkt für Bier- und Getränkeproduzierende | vom Profi bis zum Selbstvermarkter

Datum: 06.-07. Februar 2025

Ort: Aarau (CH)

BioFach

Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel

Datum: 11.-14. Februar 2025

Ort: Nürnberg (D)

CCE International

Europas wichtigster Branchenevent für die Wellpappen- und Faltschachtelindustrie.

Datum: 11.-13. März 2025

Ort: München (D)

Additive Manufacturing Forum

Die Entscheider- und Expertenkonferenz bringt das gesamte Wertschöpfungssystem rund um die additive Fertigung zusammen.

Datum: 17.-18. März 2025

Ort: Berlin (D)

IFFA

Internationale Leitmesse – Technology for Meat and Alternative Proteins

Datum: 03.-08. Mai 2025

Ort: Frankfurt (D)

TUTTOFOOD

Internationale B2B-Messe für Food & Beverage

Datum: 05.-08. Mai 2025

Ort: Mailand (I)

iba

Die führende Weltmesse für Bäckerei, Konditorei und Snacks

Datum: 18.-22. Mai 2025

Ort: München (D)

LABVOLUTION

Europäische Fachmesse für innovative Laborausstattung und die Optimierung von Labor-Workflows

Datum: 20.-22. Mai 2025

Ort: Hannover (D)

Automatica

Die Leitmesse für intelligente Automation und Robotik

Datum: 24.-27. Juni 2025

Ort: München (D)

SINDEX

Schweizer Messe für industrielle Automatisierung

Datum: 02.-04. September 2025

Ort: Bern (CH)

AM Expo

Fachmesse und Symposium: Inspiration, Weiterbildung und Netzwerk

Datum: 09.-10. September 2025

Ort: Luzern (CH)

Oils + fats

Leitmesse der Öl- und Fettindustrie in Europa.

Datum: 15.-19. September 2025

Ort: München (D)

Drinktec Deutschland

Auf der Weltleitmesse der Getränke- und Liquid-Food-Industrie

Datum: 15.-19. September 2025

Ort: München (D)

Ilmac

Fachmesse für Prozess- und Labortechnologie

Datum: 16.-18. September 2025

Ort: Basel (CH)

CMS Berlin

Internationale Leitmesse für Reinigung und Hygiene

Datum: 23.-26. September 2025

Ort: Berlin (D)

POWTECH

Pharma.Manufacturing.Excellence

Datum: 23. - 25. September 2025

Ort: Nürnberg (D)

Anuga

Weltweite Ernährungsmesse für Handel und Gastronomie/Ausser-Haus-Markt

Datum: 04.-08. Oktober 2025

Ort: Köln (D)

A + A

Messe und Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

Datum: 04.-07. November 2025

Ort: Düsseldorf (D)

igeho

Internationale Branchenplattform für Hotellerie, Gastronomie, Take-away und Care

Datum: 15.-19. November 2025

Ort: Basel (CH)

AQUA Suisse

Die Schweizer Fachmesse für kommunales und industrielles Wassermanagement.

Datum: 26.-27. November 2025

Ort: Zürich (CH)

Pumps & Valves

Die Fachmesse für industrielle Pumpen, Armaturen & Prozesse

Datum: 26. - 27. November 2025

Ort: Zürich (CH)

aqua pro

B2B-Plattform in der Schweiz für Fachkräfte des globalen Wasserkreislaufs

Datum: 04.-06. Februar 2026

Ort: Bulle (CH)

EuroShop

Fachmesse für den Investitionsbedarf des Handels

Datum: 22.-26. Februar 2026

Ort: Düsseldorf (D)

Ble.ch

Die führende Fachmesse der Blech-, Metall- und Stahlbearbeitung in der Schweiz.

Datum: 11.-13. März 2026

Ort: Bern (CH)

analytica

Weltleitmesse für Labortechnik, Analytik, Biotechnologie und analytica conference

Datum: 24.-27. März 2026

Ort: München (D)

interpack

Führende Messe für Prozesse und Verpackung

Datum: 07.-13. Mai 2026

Ort: Düsseldorf (D)

Anuga FoodTec

Internationale Zuliefermesse für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie

Datum: 23.-26. März 2027

Ort: Köln (D)

Bezugsquellenverzeichnis