Foodways Consulting GmbH

Fokus Food Save 2022: Gemeinsam die Reduktionsziele erreichen! Vom Feld bis zum Teller.

Publiziert

Das Sustainable Development Goal 12.3 bringt Food Waste auf die politische Agenda. Ziel ist, bis 2030 die weltweiten Nahrungsmittelabfälle messbar zu reduzieren – vom Feld bis zum Teller.

Der Verein United Against Waste (UAW) ist ein Branchenzusammenschluss im Food Sektor. Er engagiert sich mit seinen Pionierunternehmen seit 2013 aktiv für eine Reduktion von Food Waste in der gesamten Food Branche. Am 12. Mai 2022 wurde vom Bund und UAW Mitgliedern eine branchenübergreifende Vereinbarung zur Reduktion von Lebensmittelverlusten unterzeichnet. Sie bietet die Grundlage für die koordinierte Praxisumsetzung konkreter Food-Save Massnahmen in der Schweizer Lebensmittelwirtschaft. Weitere Akteure sind eingeladen, ihnen zu folgen.

Am 24. Juni 2022 findet im Kursaal Bern ein kompakter Inputanlass sowie die United Against Waste Generalversammlung unter dem Motto «Gemeinsam die Reduktionsziele erreichen! Vom Feld bis zum Teller» statt.

In der Veranstaltung erhalten Sie einen Überblick über:

  • Die branchenübergreifende Vereinbarung des Bundes, dessen Ziele und Massnahmen.
  • Möglichkeiten für Ihr Unternehmen aktiv zu werden in der Reduktion von Lebensmittelabfällen – im Rahmen von Projekten von UAW sowie im Zusammenhang mit der Vereinbarung des Bundes.

Teilnehmende haben daneben Zeit für Netzwerk und Austausch.

Die Veranstaltung richtet sich an UAW-Mitglieder und Unternehmen, die sich aktuell mit dem Thema bewusst beschäftigen und dieses aktiv bearbeiten möchten.

Weitere Informationen unter www.united-against-waste.ch