Ernährungssicherheit dank Partnerschaft

Publiziert

Zukunftsfähige Lösungen gemeinsam entwickeln. So die Kernbotschaft von zwei Branchen-Events im Juni 2023.

Wir erleben den Klimawandel und seine Auswirkungen. Verstärkt und offen gelegt durch die Auswirkungen der Pandemie zeigen sich die Schwierigkeiten des komplexen Netzwerks unserer globalen Handelsströme. In Krisensitutationen können sich diese empfindlich auf die Versorgungslage in der Schweiz auswirken, weshalb wir unsere aktuellen Lösungsansätze überdenken und -arbeiten müssen.

Herausforderungen gemeinsam meistern
Das Future Food Symposium am 13. Juni 2023 brachte Fachleute aus Forschung und Praxis zusammen. Der Event wurde gemeinsam getragen von den Branchenorganisationen SVIAL, Swiss Food Research, der Schweizerischen Gesellschaft für Lebensmittel-Wissenschaft und -Technologie (SGLWT) – unterstützt durch die Fachförderung der Schweizerischen Akademie der Technischen Wissenschaften (SATW). Das Future Food Symposium gab eine vielfältige Übersicht zu Erfolgsgeschichten und Lösungsansätze, wie den aktuellen Herausforderungen mittels regionaler Partnerschaften und effizienter Ressourcen- und Energienutzung erfolgreich entgegengetreten werden kann.
Der ziel- und praxisorientierte Blick auf die ganze Wertschöpfungskette erweist sich dabei als entscheidender Faktor. Nachhaltigkeitszielsetzungen sowohl mit Blick auf die Minimierung der Umweltemissionen und gleichzeitig der Synergieeffekte bei der Ressourcennutzung lassen sich nur unternehmensübergreifend und effektiv erreichen und bewerten. Erfolgreiche Wertschöpfungspartnerschaften sind zudem erfahrungsgemäss nur dann erfolgreich, wenn die Verantwortung aller Akteure klar definiert und transparent ersichtlich sind.

Vielfalt der Lösungsansätze – und Synergien?
Die Mitglieder der Schweizerischen Gesellschaft für Lebensmittel-Wissenschaft und -Technologie (SGLWT) trafen sich bereits kurz darauf am Freitag, 23. Juni 2023, erneut zu einem Fachanlass und mit viel Gelegenheit zum Networking. Gastgeber war die Firma Syngenta mit einem eindrücklichen Rundgang durch die Forschungsräumlichkeiten in Stein AG. «Einmal einen Blick hinter die sonst verschlossenen Türen von Syngenta zu werfen, war höchst beeindruckend, und obwohl ich schon viel über Pflanzenschutz wusste, sehr informativ», so das Fazit von SGLWT-Präsident Marc Lutz zur Standortwahl der Jahresversammlung 2023.
Im Morgenprogramm lieferten vielfältige Fachvorträge Inputs und Anregungen für die Fachgespräche im Verlauf des Tages und darüber hinaus. David Schaeppi führte durch das Resultat seiner Nachforschungen zum Thema «Welthunger – Na und?». Daniel Bärtschi weckte das Interesse an der teilweise auch in Fachkreisen noch wenig bekannten Thematik «Regenerative Landwirtschaft». Prof. em. Dr. Wilhelm Gruissem informierte uns über den aktuellen Stand seiner Forschungen im Bereich Pflanzenbiotechnologie an der National Chung Hsing University in Taiwan.
Die Fachdarstellungen zeigten viele thematische Synergien auf mit Blick auf die zugrunde liegenden Zielsetzungen und Herausforderungen. In der Praxisumsetzung geht es dabei nicht um ein Entweder Oder. So ergänzen die Erkenntnisse der «Regenerativen Landwirtschaft» beispielsweise die Biolandwirtschafts-Methodik ideal, lassen sich jedoch weit darüber hinaus anwenden. Neue Erkenntnisse der genetischen Pflanzenforschung fliessen längst in die klassische Pflanzenzucht und Anbautechnik mit ein.
Marc Lutz fasst im Rückblick wichtige Erkenntnisse aus dem Fachaustausch zusammen: «David Schaeppi hat mit seinen Ausführungen und seinen packend vorgebrachten Liederbotschaften die Gründe für den Welthunger auf den Punkt gebracht. Wir brauchen mehr «Regernative Landwirtschaft», davon hat mich Daniel Bärtschi überzeugt. Ein gesunder Boden ist ein wichtiger Schlüssel für eine nachhaltige Landwirtschaft.»

Weitere Informationen:
- David Schaeppi: World Hunger | Musical Presentation
- Daniel Bärtschi «Regenerative Landwirtschaft für eine gesunde Zukunft»
- Prof. em. Dr. Wilhelm Gruissem Pflanzenbiotechnologie

EVENTS

Hannover Messe

Transfoming Industry Togheter

Datum: 22.-26. April 2024

Ort: Hannover (D)

IFAT

Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft

Datum: 13.-17. Mai 2024

Ort: München (D)

VITAFOODS EUROPE

Messe für Nutraceuticals, Functional Food & Drinks

Datum: 14.-16. Mai 2024

Ort: Genf (CH)

drupa

Weltweit führende Fachmesse für Drucktechnologien

Datum: 28. Mai-07.Juni 2024

Ort: Düsseldorf (D)

ArbeitsSicherheit Schweiz

Fachmesse für Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz

Datum: 05.-06. Juni 2024

Ort: Zürich (CH)

Achema

Internationale Leitmesse der Prozessindustrie

Datum: 10.-14. Juni 2024

Ort: Frankfurt am Main (D)

SENSOR + TEST

Internationale Fachmesse für Sensorik, Mess- und Prüftechnik

Datum: 11.-13. Juni 2024

Ort: Nürnberg (D)

Swiss Green Economy Symposium

Das Swiss Green Economy Symposium ist die umfassendste Konferenz zu Wirtschaft und Nachhaltigkeit mit zunehmend internationaler Ausstrahlung. Seit 2013.

Datum: 27.-29. August 2024

Ort: Winterthur (CH)

all about automation

Fachmesse für Industrieautomation

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

maintenance Schweiz

Schweizer Fachmesse für industrielle Instandhaltung und Facility Management

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

Ilmac Lausanne

Networking. Forum. Aussteller

Datum: 18.-19. September 2024

Ort: Lausanne (CH)

FachPack

Europäische Fachmesse für Verpackung, Technik, Veredelung und Logistik

Datum: 24.-26. September 2024

Ort: Nürnberg (D)

W3+ Fair Jena

Europas führende Plattform für Forschung und Innovationskraft

Datum: 25.-26. September 2024

Ort: Jena (D)

SÜFFA

Die Fachmesse für die Fleischbranche

Datum: 28. - 30. September 2024

Ort: Stuttgart (D)

IN.STAND

Die Messe für Instandhaltung und Services

Datum: 08.-09. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

Chillventa

Weltleitmesse der Kältetechnik

Datum: 08.-10. Oktober 2024

Ort: Nürnberg (D)

SIAL

Fachmesse für Nahrungsmittel-Innovationen

Datum: 19.-23 Oktober 2024

Ort: Paris (F)

Südback

Fachmesse für das Bäcker- und Konditorenhandwerk

Datum: 26.-29. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

ALL4PACK EMBALLAGE

The global marketplace for Packaging Processing Printing Handling

Datum: 04.-07. November 2024

Ort: Paris (F)

Brennpunkt Nahrung

Fachkonferenz über Trends, Märkte und Management

Datum: 5. November 2024

Ort: Luzern (CH)

5. Future Food Symposium

 «Made in Switzerland - Gute Partnerschaften für mehr Ernährungssouveränität»

Datum: 8. Februar 2024

Ort: Online-Event (CH)

electronica

Weltleitmesse und Konferenz der Elektronik

Datum: 12.-15. November 2024

Ort: München (D)

Fi Europe

Internationale Fachmesse für Lebensmittelzusatzstoffe

Datum: 19.-21. November 2024

Ort: Frankfurt (D)

BrauBeviale

Europäische Fachmesse für die Getränkewirtschaft

Datum: 26.-28. November 2024

Ort: Nürnberg (D)

BioFach

Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel

Datum: 11.-14. Februar 2025

Ort: Nürnberg (D)

CCE International

Europas wichtigster Branchenevent für die Wellpappen- und Faltschachtelindustrie.

Datum: 11.-13. März 2025

Ort: München (D)

IFFA

Internationale Leitmesse – Technology for Meat and Alternative Proteins

Datum: 03.-08. Mai 2025

Ort: Frankfurt (D)

TUTTOFOOD

Internationale B2B-Messe für Food & Beverage

Datum: 05.-08. Mai 2025

Ort: Mailand (I)

iba

Die führende Weltmesse für Bäckerei, Konditorei und Snacks

Datum: 18.-22. Mai 2025

Ort: München (D)

LABVOLUTION

Europäische Fachmesse für innovative Laborausstattung und die Optimierung von Labor-Workflows

Datum: 20.-22. Mai 2025

Ort: Hannover (D)

Automatica

Die Leitmesse für intelligente Automation und Robotik

Datum: 24.-27. Juni 2025

Ort: München (D)

SINDEX

Schweizer Messe für industrielle Automatisierung

Datum: 02.-04. September 2025

Ort: Bern (CH)

Drinktec Deutschland

Auf der Weltleitmesse der Getränke- und Liquid-Food-Industrie

Datum: 15.-19. September 2025

Ort: München (D)

Oils + fats

Leitmesse der Öl- und Fettindustrie in Europa.

Datum: 15.-19. September 2025

Ort: München (D)

Ilmac

Fachmesse für Prozess- und Labortechnologie

Datum: 16.-18. September 2025

Ort: Basel (CH)

AM Expo

Fachmesse und Symposium: Inspiration, Weiterbildung und Netzwerk

Datum: 16.-17. September 2025

Ort: Luzern (CH)

CMS Berlin

Internationale Leitmesse für Reinigung und Hygiene

Datum: 23.-26. September 2025

Ort: Berlin (D)

POWTECH

Pharma.Manufacturing.Excellence

Datum: 23. - 25. September 2025

Ort: Nürnberg (D)

Anuga

Weltweite Ernährungsmesse für Handel und Gastronomie/Ausser-Haus-Markt

Datum: 04.-08. Oktober 2025

Ort: Köln (D)

A + A

Messe und Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

Datum: 04.-07. November 2025

Ort: Düsseldorf (D)

igeho

Internationale Branchenplattform für Hotellerie, Gastronomie, Take-away und Care

Datum: 15.-19. November 2025

Ort: Basel (CH)

AQUA Suisse

Die Schweizer Fachmesse für kommunales und industrielles Wassermanagement.

Datum: 26.-27. November 2025

Ort: Zürich (CH)

Pumps & Valves

Die Fachmesse für industrielle Pumpen, Armaturen & Prozesse

Datum: 26. - 27. November 2025

Ort: Zürich (CH)

EuroShop

Fachmesse für den Investitionsbedarf des Handels

Datum: 22.-26. Februar 2026

Ort: Düsseldorf (D)

interpack

Führende Messe für Prozesse und Verpackung

Datum: 07.-13. Mai 2026

Ort: Düsseldorf (D)

Bezugsquellenverzeichnis