Truck Center Inwil feierlich eröffnet

Publiziert

Mit einem VIP-Anlass und einem Tag der offenen Tür hat Volvo Trucks das Truck Center Inwil (LU) offiziell eröffnet. Die erfreuliche Teilnehmerzahl beweist das grosse Interesse am neuen Truck Center, das jenes in Emmenbrücke ablöst. Die topmoderne Anlage ist so konzipiert, dass das Team den Kunden einen noch besseren Service bieten kann.

Im Janaur 2013 eröffnete Volvo Trucks ein eigenes Truck Center in Emmenbrücke. Dass dies als Übergangslösung geplant war, war bekannt. Nach einer intensiven Standortevaluation wurde im Sommer 2018 mit dem Bau des neuen Truck Center in Inwil begonnen. Nach einer einjährigen Bauzeit konnte Daniel Peter mit seinem Team Mitte September 2019 in den neuen Betrieb umziehen.

Team aufgestockt

Mit dem Truck Center Inwil verfügt Volvo Trucks nun für lange Zeit über die benötigten Kapazitäten. Es ist so konzipiert, dass das 35-köpfige Team effizient arbeiten und alle Wünsche der Zentralschweizer Kunden erfüllen kann.  «Unsere Stärke war schon bisher die Nähe zu den Kunden», sagt Betriebsleiter Daniel Peter. «Am neuen Standort direkt neben der Autobahn sind wir noch schneller erreichbar. Zudem haben wir das Team um weitere Mechaniker aufgestockt.»

Tolle Stimmung beim VIP-Anlass

Am 31. Oktober 2019 weihte Volvo Trucks das Truck Center Inwil mit einem VIP-Anlass offiziell ein. Zu den über 100 Teilnehmern gehörten viele Kunden aus der Region sowie der Bauherr, der Architekt, alle Mitarbeitenden des Truck Centers und das Management von Volvo Trucks. Die Gäste genossen die tolle Stimmung in der neuen Werkstatt sichtlich. Diese erhielt extra für den Anlass ein elegantes und gemütliches Ambiente.

1000 Besucher am Tag der offenen Tür

Zwei Tage später, am 2. November 2019, öffnete Volvo Trucks die Türen in Inwil für die Bevölkerung. Rund 1000 Besucher nutzten diese Gelegenheit: Anwohner, Familien aus der Region, Fahrer, Entscheidungsträger von bestehenden und potenziellen Kunden sowie Mitarbeitende von Volvo Trucks. Sie alle wurden durch das Truck Center geführt und liessen sich die Funktionen der Werkstatt erklären. In lockerer Atmosphäre genossen die Gäste das gemütliche Zusammensein und die Bratwürste vom Grill. Am Tag der offenen Tür waren also viele fröhliche Gesichter zu sehen. Entsprechend zufrieden zeigte sich Betriebsleiter Daniel Peter: «Wir sind glücklich über das grosse Interesse am neuen Truck Center und voll motiviert, unsere Kunden hier erstklassig zu betreuen – so wie sie es verdienen.»

Über das Truck Center Inwil

Das neue Truck Center Inwil steht auf einem 8762 Quadratmeter grossen Areal direkt neben der Autobahn. Im 1836 Quadratmeter grossen Gebäude befinden sich zehn Plätze für Service- und Reparaturarbeiten. Um möglichst kurz Kommunikations- und Arbeitswege sicherzustellen, wurde eine L-Bauweise gewählt. Zur Gebäudeausstattung gehören unter anderem eine moderne Prüfbahn und eine Servicegrube mit integriertem Ölmanagement. Revisionen an Komponenten lassen sich ergonomisch und effizient auf einer Bühne durchführen. Ein Waschraum mit 40-Tonnen-Lift rundet die Infrastruktur ab. Auch bezüglich Nachhaltigkeit gehört das Truck Center zu den modernsten der Schweiz. Das Heizsystem und die Warmwasseraufbereitung funktionieren mit erneuerbarer Energie. Mit einer biologischen Abwasseraufbereitungsanlagen wird die das belastet Abwasser ohne Zusatz von Mittel gereinigt sodass es problemlos der regionalen ARA zugeführt werden kann. Die Photovoltaikanlage deckt einen grossen Teil des Strombedarfs ab. Ausserdem wurde eine helligkeitsgesteuerte LED-Werkstattbeleuchtung installiert. In der in einem Nebengebäude untergbrachten Entsorgugnsstation werden alle anfallenden Abfallprodukte sortengerecht getrennt.

November 2019

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Remo Motta
Leiter Marketing & PR
Tel. +41 44 847 61 70
remo.motta(at)volvo.com

EVENTS

index 17

Weltleitmesse für Vliesen

Datum: 20. - 23. Oktober 2020

Ort: Genf (CH)

Empack Schweiz

The Future of Packaging Technology

Datum: 18. - 19. November 2020

Ort: Zürich (CH)

Logistics & Distribution

Schweizer Fachmesse für Logistik und Transport

Datum: 18. - 19. November 2020

Ort: Zürich (CH)

FBKplus

Schweizer Fachmesse für Bäckerei-, Konditorei- und Confiseriebedarf

Datum: 16. - 19. Januar 2021

Ort: Bern (CH)

ISM

Weltleitmesse für Süsswaren und Snacks

Datum: 31. Januar - 03. Februar 2021

Ort: Köln (D)

Pro Sweet Cologne

Internationale Zuliefermesse für Süsswaren- und Snackindustrie

Datum: 31. Januar - 03. Februar 2021

Ort: Köln (D)

Pumps & Valves

Fachmesse für Pumpen- und Ventiltechnik

Datum: 10. - 11. Februar 2021

Ort: Zürich (CH)

maintenance Schweiz

Schweizer Fachmesse für industrielle Instandhaltung und Facility Management

Datum: 10. - 11. Februar 2021

Ort: Zürich (CH)

BioFach

Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel

Datum: 17. - 20. Februar 2021

Ort: Nürnberg (D)

EuroCIS

Fachmesse für Retail Technologien

Datum: 23. - 25. Februar 2021

Ort: Düsseldorf (D)

LogiMat

Internationale Fachmesse für Intralogistik

Datum: 09. - 11. März 2021

Ort: Stuttgart (D)

INTERNORGA

Leitmesse für den Ausser-Haus-Markt

Datum: 12. - 16. März 2021

Ort: Hamburg (D)

Anuga FoodTec

Internationale Zuliefermesse für die Lebensmittel-und Getränkeindustrie

Datum: 23. - 26. März 2021

Ort: Köln (D)

Lebensmitteltag

Die führende schweizerische Lebensmittelfachtagung von bio.inspecta und SQS

Datum: 15. April 2021

Ort: Luzern (CH)

Bezugsquellenverzeichnis