Infrografik Weizen

Loryma Henrik Hetzer

Zukunftssicher aufgestellt: Nachhaltige Weizen-Ingredients für funktionelle Konzepte

Publiziert

Die Post-Corona-Ära verlangt nach Innovation und mehr globaler Verantwortung in der Lebensmittelindustrie. Verbraucher fordern zunehmend nachhaltige, sichere und unkomplizierte Produkte. Marktforschungsinstitute wie Mintel prognostizieren langfristig für die Zeit nach der Krise eine Trendwende im Nahrungsmittelmarkt hin zu einem höheren Qualitätsanspruch sowie einem gesteigerten Bewusstsein für gesundheitlichen Mehrwert und Umweltverträglichkeit. Als Experte für Inhaltsstoffe aus dem natürlichen Rohstoff Weizen können wir bei Loryma durch innovative Technologie und Produktentwicklung gezielt auf die aktuellen Verbrauchertrends eingehen. Hersteller profitieren von qualitativ hochwertigeren Endprodukten bei gleichen oder optimierten Produktionsprozessen.

Im Epizentrum des Corona-Desasters stehen drei Megatrends, die sich in den kommenden Jahren als wahre Innovationstreiber herausstellen werden. Die Krise führte zu einer Neuorganisation der Arbeitswelt, zu mehr Respekt vor unserer älteren Generation und zum Wunsch, mehr Verantwortung für unsere Umwelt zu übernehmen. Diese Erfahrungen werden die Lebens- und Konsumverhältnisse der Menschen dauerhaft verändern. Stichworte sind sinkender Fleischkonsum, einfache Zubereitung von Speisen im heimischen Umfeld und der Anspruch auf eine gesunde und ethisch vertretbare Ernährung. Der natürliche Rohstoff Weizen bietet hier großes Potenzial: mittels Extrusionstechnologie ist er vielseitig einsetzbar und vereint ernährungsphysiologische sowie technologische Vorteile. Weizenproteine optimieren die Konsistenz von Produkten wie Fleischalternativen, Cerealien, Backwaren oder Convenience Food. Sie versorgen den Organismus mit hochwertigen Aminosäuren und helfen, den globalen Fleischkonsum zu senken und so zum ökologischen Gleichgewicht beizutragen. Weizenstärken verbessern Stabilität, Textur und Geschmack, während sie die Haltbarkeit verlängern und das Nährwertprofil des Lebensmittels, beispielsweise durch Zuckerreduktion, positiv beeinflussen. Mit Hilfe von funktionalen Mischungen sind individualisierten Applikationen möglich, die einfach und gelingsicher in der Zubereitung sind sowie optisch und haptisch überzeugen. Das gilt für eine fast unbegrenzte Anzahl von Anwendungen von Panaden über veganen Fleischersatz bis hin zu Süßwaren, Snacks oder Fertiggerichten.

Unser großes Kapital ist die Flexibilität des Weizens gepaart mit unserer über Jahrzehnte erarbeiteten Expertise. Loryma ist eine Marke der Crespel & Deiters Group, die jährlich 330.000 Tonnen Weizen verarbeitet, was einer Anbaufläche in der Größe von 57.500 Fussballfeldern entspricht. Der garantiert gentechnikfreie Rohstoff stammt zu 100% aus der EU, wovon 75% in Deutschland geerntet und verarbeitet werden. Die Regionalität des nachwachsenden Naturprodukts bürgt für eine zuverlässige Versorgungslage, kurze Transportwege und geringe Emissionen. Durch Kuppelproduktion, also die Herstellung unterschiedlicher Produkte aus einem Ausgangstoff, kann der Weizen mit einer Ausbeute von 99 Prozent nahezu vollständig verwertet werden. Ein effizienter und ressourcenschonender Umgang ist so garantiert. Lorymas Produkte sind krisensicher und wegweisend für den Aufbruch in global bedeutsame Zukunftsmärkte. Davon profitieren auch die Hersteller, die mit unseren Ingredients arbeiten.

Weitere Information: www.loryma.de

Über Loryma:
Als Spezialist für native und modifizierte Weizenstärken, Weizenproteine sowie weizenbasierte funktionelle Mischungen ist Loryma seit rund 40 Jahren zuverlässiger und vorausdenkender Partner der internationalen Lebensmittelindustrie. Am Unternehmenssitz in Zwingenberg entwickeln Experten zukunftsweisende Lösungen, die gleichzeitig die Bedürfnisse der Nahrungsmittelindustrie unterstützen und auf die steigenden Anforderungen an eine gesunde Ernährung für die wachsende Weltbevölkerung eingehen. Die verantwortungsbewusst und regional erzeugten Rohstoffe optimieren Stabilität, Textur und Geschmack von Fleisch und Fisch, vegetarischen und veganen Endprodukten, Back- und Süßwaren sowie Convenience-Food. Hochqualitative Rohstoffe verbunden mit umfassendem Fachwissen über die Herstellung machen Loryma zu einem vertrauenswürdigen Partner für Service, Produktentwicklung und Vertrieb von maßgeschneiderten Lösungen für zeitgemäße Lebensmittel.