Quelle: PMI Labortechnik GmbH

Quelle: PMI Labortechnik GmbH

Sicher lagern, sicher geniessen – UV-C-Systeme für die Lebensmittelindustrie

Publiziert

Sichere Lebensmittel sind eine wichtige Grundlage für eine gute Gesundheit. Daher sind die Hygieneaufl agen von Bund und Kantonen für die Lebensmittellagerung sehr strikte. Rohe Lebensmittel wie Fleisch, Gefl ügel, Fisch, Eier oder auch Meeresfrüchte können mit Keimen belastet sein, die unter Umständen auf den Menschen übertragen werden. Da hilft nur kühlen – und UV-C-Strahlung. Oh, ja: Die keimtötende Wirkung der UV-C-Strahlung zerstört erwiesenermassen die DNA von Bakterien, Viren, Sporen, Pilzen, Schimmelpilzen sowie Milben – unkontrollierte Vermehrung ausgeschlossen.

UV-REFLEX-SCB – ideal für Kühlräume
Warum sollten Sie in Kühlräumen ausgerechnet UV-C-Strahlung einsetzen? Ganz einfach: Die UV-C-Technologie ist hochwirksam, gefahrlos einsetzbar und funktioniert ganz ohne Chemikalien. Diese physikalische Desinfektionsmethode wirkt gegen alle Arten von Mikroorganismen. Zudem können Reifung, Aussehen und Qualität der gelagerten Waren positiv beeinfl usst werden. Eine umweltfreundliche, nachhaltige und wirtschaft lich att raktive Art also, gegen Keime vorzugehen.

Er hat’s drauf
Der UV-REFLEX-SCB ist ein hängendes keimtötendes Gerät mit indirekter Aufwärtsbestrahlung, das speziell für Kühlräume entwickelt wurde. Der UV-REFLEX-SCB wirkt progressiv dekontaminierend gegen alle Bakterien und Schimmelpilze. Das Gerät nutzt die vorhandene, kontinuierliche Zwangsluft zirkulation und eliminiert Mikroben, bevor diese überhaupt mit den gelagerten Produkten in Berührung kommen.

Messbare Vorteile
Der UV-REFLEX-SCB lässt sich problemlos und ohne jegliche Kontraindikation einschalten. Dadurch kann eine ständig kontrollierte Mikrobenladung gewährleistet werden. Durch den Einsatz der UV-C-Technologie in Kühlzellen und Kühlhäusern ist es möglich, die Haltbarkeit von gelagerten Lebensmitt eln deutlich zu erhöhen, ohne dass sich dabei resistente Mikroorganismen entwickeln können. Auf den Einsatz von Chemikalien kann komplett verzichtet werden. Die UV-C-Behandlung ist kalt und trocken, sie verändert weder die organoleptischen Eigenschaft en von Lebensmitteln noch deren Qualität.

Gründlich, gründlicher, UV-FAN
Sämtliche Umgebungen und Räume, die in der Lebensmitt elindustrie genutzt werden, müssen aufs Gründlichste desinfi ziert sein. Unser UV-FAN schafft eine Desinfektion der Bereiche Produktion, Verarbeitung, Lagerung usw. einfach, umgehend und absolut sicher – ohne Verwendung von Flüssigkeiten oder Chemikalien. Das grosse Plus: Die Raumluft kann 24 Stunden am Tag behandelt werden, ohne Nebeneff ekte auf anwesende Mitarbeitende. Der UV-FAN enthält neben UV-C-Lampen einen innovativen TIOX®-Filter mit nanostrukturiertem Titandioxid und Silberpulver; er verstärkt die desinfi zierende Wirkung des UV-C-Lichtes. Nach nur wenigen Minuten Einsatzzeit reduziert der UV-FAN gut 99 % aller Bakterien wie z. B. E. Coli, Legionella, Salmonella, Staphylococcus – ebenso das SARSCoV-2-Virus.

Hallo UV-WATER, bye bye WasserMikroorganismen
Für mikrobiologisch belastetes Wasser bietet sich eine UV-C-Behandlung geradezu an: Coliforme Bakterien, Streptokokken und E. Coli sowie andere Mikroorganismen wie Schimmelpilze oder Sporen werden zuverlässig, sicher und schnell abgetötet. Selbst hartnäckigste Zeitgenossen wie Giardia, Cryptosporidium und Pseudomonas aeruginosa haben hier keine Chance. Mit dem UV-WATER können wir Ihnen einen höchst eff ektiven UV-C-Entkeimungsreaktor zur Wasserdesinfektion anbieten. Hoch die Tassen auf den UV-WATER!
PMI Labortechnik GmbH – seit 2012 Ihr kompetenter Partner und Laborausrüster. Wir sind spezialisiert auf UV-C-Entkeimungslösungen und können unseren Kunden das grösste UVC-Entkeimungssortiment europaweit anbieten. Gerne beraten wir auch Sie – persönlich, kompetent, individuell.

Weitere Informationen : www.pmi-lab.ch

EVENTS

Logistik Forum Schweiz

«Challenge Supply Chain: digital, sicher, nachhaltig»

Datum: 07. Juni 2023

Ort: Verkehrshaus Luzern (CH)

Automatica

Leitmesse für intelligente Automation und Robotik

Datum: 27.-30. Juni 2023

Ort: München (D)

Additive Manufacturing Forum

Die Entscheider- und Expertenkonferenz bringt das gesamte Wertschöpfungssystem rund um die additive Fertigung zusammen.

Datum: 04.-05. Juli 2023

Ort: Berlin (D)

SINDEX

Schweizer Messe für industrielle Automatisierung

Datum: 05.-07. September 2023

Ort: Bern (CH)

AM Expo

Fachmesse und Symposium: Inspiration, Weiterbildung und Netzwerk

Datum: 12.-13. September 2023

Ort: Luzern (CH)

CMS Berlin

Europas erfolgreichste Leitmesse für Reinigung und Hygiene

Datum: 19.-22. September 2023

Ort: Berlin (D)

W3+ Fair Rheintal

Europas führende Plattform für Hightech-Innovationen

Datum: 20. -21. September 2023

Ort: Dornbirn (A)

Ilmac

Fachmesse für Prozess- und Labortechnologie

Datum: 26.-28. September 2023

Ort: Basel (CH)

POWTECH

Pharma.Manufacturing.Excellence

Datum: 26.-28. September 2023

Ort: Nürnberg (D)

Anuga

Weltweite Ernährungsmesse für Handel und Gastronomie/Ausser-Haus-Markt

Datum: 07.-11. Oktober 2023

Ort: Köln (D)

SÜFFA

Die Fachmesse für die Fleischbranche

Datum: 21.-23. Oktober 2023

Ort: Stuttgart (D)

iba

Die iba ist als führende Weltmesse seit 1949 der Treffpunkt für Experten der Back-, Konditorei- und Snack-Branche.

Datum: 22.-26. Oktober 2023

Ort: München (D)

iba

Die führende Weltmesse für Bäckerei, Konditorei und Snacks

Datum: 22.-26. Oktober 2023

Ort: München (D)

A + A

Internationale Fachmesse für Persönlichen Schutz, Betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit.

Datum: 24.-27. Oktober 2023

Ort: Düsseldorf (D)

AQUA Suisse

Die Schweizer Fachmesse für Wasser, Abwasser und Gas

Datum: 25.-26. Oktober 2023

Ort: Zürich (CH)

maintenance Schweiz

Schweizer Fachmesse für industrielle Instandhaltung und Facility Management

Datum: 25.-26. Oktober 2023

Ort: Zürich (CH)

Pumps & Valves

Fachmesse für Pumpen- und Ventiltechnik

Datum: 25.-26. Oktober 2023

Ort: Zürich (CH)

IN.STAND

Die Fachmesse für Instandhaltung und Services

Datum: 07.-08. November 2023

Ort: Stuttgart (D)

BrauBeviale

Europäische Fachmesse für die Getränkewirtschaft

Datum: 14.–16. November 2023

Ort: Nürnberg (D)

Lefa (ehemals Mefa)

Branchentreffpunkt für das verarbeitende schweizerische Lebensmittelgewerbe

Datum: 18.-22. November 2023

Ort: Basel (CH)

Brennpunkt Nahrung

Die 7. Fachkonferenz über Trends, Märkte und Management

Datum: 07. November 2023

Ort: Luzern (CH)

Expo for Decarbonised Industries

Das Fachevent zum Megatrend Dekarbonisierung, die Plattform für Energiespeicher und Klimaneutralität in Unternehmen.

Datum: 28.-30. November 2023

Ort: (D)

Fi Europe

Internationale Fachmesse für Lebensmittelzusatzstoffe

Datum: 28.-30. November 2023

Ort: Paris (F)

Swissbau

Die führende Plattform der Bau- und Immobilienwirtschaft in der Schweiz.

Datum: 16.-19. Januar 2024

Ort: Basel (CH)

Empack Schweiz

The Future of Packaging Technology

Datum: 24.-25. Januar 2024

Ort: Bern (CH)

LOGISTICS & AUTOMATION

Schweizer Fachmesse für Logistik und Transport

Datum: 24.-25. Januar 2024

Ort: Bern (CH)

glug.swiss

Der neue Treffpunkt für Bier- und Getränkeproduzierende | vom Profi bis zum Selbstvermarkter

Datum: 01.-02. Februar 2024

Ort: Alte Reithalle Aarau (CH)

aqua pro

B2B-Plattform in der Schweiz für Fachkräfte des Globalen Wasserkreislaufs

Datum: 07.-09. Februar 2024

Ort: Bulle (CH)

Fruit Logistica

Weltweite Messe aller Frisch-Produkte

Datum: 07.-09. Februar 2024

Ort: Berlin (D)

BioFach

Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel

Datum: 13.-16. Februar 2024

Ort: Nürnberg (D)

LOPEC

International führende Fachmesse mit Kongress für Gedruckte Elektronik

Datum: 05.-07. März 2024

Ort: München (D)

Ble.ch

Fachmesse für Metall- und Stahlbearbeitung

Datum: 13.-15. März 2024

Ort: Bern (CH)

Anuga FoodTec

Internationale Zuliefermesse für die Lebensmittel-und Getränkeindustrie

Datum: 19.-22. März 2024

Ort: Köln (D)

embedded world

Als internationale Weltleitmesse mit dem ausschließlichen Fokus auf Embedded-Technologien.

Datum: 09.-11. April 2024

Ort: Nürnberg (D)

analytica

Leitmesse für Labortechnik, Analytik, Biotechnologie und analytica conference

Datum: 09.-12. April 2024

Ort: München (D)

IFAT

Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft

Datum: 13.-17. Mai 2024

Ort: München (D)

drupa

Weltweit führende Fachmesse für Drucktechnologien

Datum: 28. Mai - 07. Juni 2024

Ort: Düsseldorf (D)

ArbeitsSicherheitSchweiz

Fachmesse für Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz & Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz

Datum: 05.-06. Juni 2024

Ort: Bern (CH)

Achema

Internationale Leitmesse der Prozessindustrie

Datum: 10.-14. Juni 2024

Ort: Frankfurt am Main (D)

all about automation

Fachmesse für Industrieautomation

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

FachPack

Europäische Fachmesse für Verpackung, Technik, Veredelung und Logistik

Datum: 24.-26. September 2024

Ort: Nürnberg (D)

Ilmac Lausanne

Networking. Forum. Aussteller

Datum: 25.-26. September 2024

Ort: Lausanne (CH)

Chillventa

Weltleitmesse der Kältetechnik

Datum: 08.-10. Oktober 2024

Ort: Nürnberg (D)

SIAL

Fachmesse für Nahrungsmittel-Innovationen

Datum: 19.-23 Oktober 2024

Ort: Paris (F)

Südback

Fachmesse für das Bäcker- und Konditorenhandwerk

Datum: 26.-29. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

electronica

Weltleitmesse und Konferenz der Elektronik

Datum: 12.-15. November 2024

Ort: München (D)

all4pack Paris

The global marketplace for Packaging Processing Printing Handling

Datum: 04.-07. November 2024

Ort: Paris (F)

IFFA

Internationale Leitmesse – Technology for Meat and Alternative Proteins

Datum: 03.-08. Mai 2025

Ort: Frankfurt (D)

Drinktec Deutschland

Auf der Weltleitmesse der Getränke- und Liquid-Food-Industrie

Datum: Herbst 2025

Ort: München (D)

Oils + fats

Leitmesse der Öl- und Fettindustrie in Europa.

Datum: Herbst 2025

Ort: München (D)

Bezugsquellenverzeichnis